Tag-Archiv: Unberechtigte Anträge

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Unberechtigte Anträge
5.20
Problemstellung:
“Im 2. Satz beantragt der Trainer von Team A einen Wechsel, indem er korrekterweise den Buzzer betätigt und das offizielle Handzeichen ausführt.
Dies findet allerdings ganz kurz nach dem Pfiff des 1. Schiedsrichters zum Aufschlag statt.
Der 1. Schiedsrichter erkennt die Situation und weist den Antrag mit einer Handbewegung zurück.
Unterdessen sind die beiden am Wechsel beteiligten [...]

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Unberechtigte Anträge
5.19
Problemstellung:
“Beim einem Spiel hat Mannschaft B bereits beide Auszeiten genommen.
Später im selben Satz beantragt deren Spielkapitän eine weitere Auszeit, die vom 2. Schiedsrichter genehmigt wird.
Sofort nach der Genehmigung informiert der Schreiber den 2. Schiedsrichter, dass dies die 3. Auszeit ist.
Wie müssen die Schiedsrichter darauf reagieren?”

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Unberechtigte Anträge
5.18
Problemstellung:
“Der Trainer von A beantragt spät in einem Satz einen Wechsel.
Der Spieler hört die Aufforderung des Trainers nicht und ist im Augenblick des Antrags nicht in der Nähe der Wechselzone.
Der 1. Schiedsrichter verhängt eine Verwarnung wegen Verzögerung und schickt den Spieler, der mittlerweile in der Wechselzone ist, weg.
Es folgt eine Diskussion zwischen Trainer und [...]