Tag-Archiv: Spieler am Netz

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.26
Problemstellung:
“Der Zuspieler von Mannschaft A ist Vorderspieler.
Bei dem Versuch, einen nahe ans Netz fliegenden Ball zuzuspielen, berührt er ihn mit einer Hand so, dass seine Finger
im Augenblick der Ballberührung über dem gegnerischen Spielfeld sind, wobei sich der Ball teilweise auf seiner Seite befindet.
Der Ball fliegt parallel zum Netz in Richtung Angreifer von [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.25
Problemstellung:
“Eine Zuspielerin spielt auf ihre Hauptangreiferin, die beim Angriff die Zuspielerin mit dem Knie berührt und sie ins Netz drückt.
Der 2. Schiedsrichter pfeift Netzfehler.
Ist dies mit Regel 11.3.1 vereinbar?”
Entscheidung:
“Ja, da die Angreiferin in der Spielaktion ist, als sie die Zuspielerin dazu bringt, das Netz zu berühren.
Die Spielaktion beinhaltet die komplette Zeit zwischen [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.24
Problemstellung:
“Eine Mannschaft nimmt den Matchball an.
Nach dem darauf folgenden Angriff landet die Angreiferin und gerät etwas aus dem Gleichgewicht.
Sie macht zwei Schritte seitwärts und berührt dann etwas das Netz außerhalb der Antenne während der Ball noch im Spiel
ist.
Der 1. Schiedsrichter pfeift dies als Fehler und beendet damit das Spiel.
Richtige Entscheidung des 1. [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.23
Problemstellung:
“Eine Mannschaft plant eine schnelle Kombination über die Mitte mit zwei Angreifern.
Der Zuspieler spielt allerdings den Ball auf Position 4.
Gleichzeitig berührt der gegnerische Mittelblocker das Netz, als er versucht, den vermeintlichen Schnellangriff abzublocken.
Der 1. Schiedsrichter pfeift diese Netzberührung ab.
Hat er richtig gehandelt?”
Entscheidung:
“Ja, der 1. Schiedsrichter handelt richtig.
Der Mittelblocker berührt das Netz, während [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.22
Problemstellung:
“Ein Spieler nimmt Anlauf zu einem Schnellangriff.
Der Zuspieler spielt ungenau zu, der Ball fliegt über den Angreifer und fällt ohne weitere Berührung zu Boden.
Der gegnerische Mittelblocker berührt das Netz beim Versuch, den vermeintlichen Schnellangriff zu blocken, bevor der Ball den Boden berührt.
Der Schiedsrichter pfeift die Netzberührung als Fehler ab.
Ist das korrekt?”
Entscheidung:
“Ja, denn [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.21
Problemstellung:
“Nach einem Sprungzuspiel landet der Zuspieler in seiner Spielfeldhälfte.
Als er sich umdreht, um weiterspielen zu können, berührt er das Netz.
Der 2. Schiedsrichter pfeift nicht ab.
Korrekt entschieden?”
Entscheidung:
“Der 2. Schiedsrichter legt die Regel richtig aus.
Da der Zuspieler im Augenblick der Netzberührung nicht an der Spielhandlung beteiligt war, ist diese unbeabsichtigte Berührung nicht fehlerhaft.”
Regel
11.3.1

casebook-einleitung hier.

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.20
Problemstellung:
“Die Spieler einer Mannschaft bereiten sich auf einen Block vor.
Die drei gegnerischen Angreifer stehen für den Angriff bereit.
Der Zuspieler täuscht an und spielt den Ball auf seine Position 4.
Der Block fälscht den Ball ins eigene Hinterfeld ab.
Zur selben Zeit, als der Angriff ausgeführt wird, versucht ein weiterer Spieler der blockenden Mannschaft, die [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.19
Problemstellung:
“Ein Spieler greift an.
Der gegnerische Block berührt den Ball nicht.
Ein Hinterspieler nimmt ihn an.
Bei seiner Landung berührt ein Blockspieler das Netz.
Der 1. Schiedsrichter entscheidet auf Fehler für den Block.
Ist das korrekt?”
Entscheidung:
“Ja, weil die Spielaktion des Blockspielers zur Netzberührung führt.
Man muss den Unterschied zwischen diesem und dem Fall 4.18 beachten:
In diesem Fall hat [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.18
Problemstellung:
“Ein Spieler blockt einen sehr hart geschlagenen Ball des Gegners.
Der Ball springt vom Block weit in das Hinterfeld der blockierenden Mannschaft.
Der Libero läuft dem Ball nach und kann ihn in einer spektakulären Aktion gerade noch spielen, bevor er den Boden berührt.
Alle Zuschauer konzentrieren sich auf diese Aktion und beklatschen den tollen Spielzug.
Als [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.17
Problemstellung:
“Eine Spielerin blockt einen Angriff.
Dabei drückt der Ball das Netz an die Unterarme der Blockerin.
Der 1. Schiedsrichter pfeift die Netzberührung nicht ab, obwohl die Blockerin dabei den Ball spielt.
Ist das richtig?”
Entscheidung:
“Ja, der 1. Schiedsrichter handelt korrekt.
Wenn das Netz einen Blockspieler berührt, ist dies kein Fehler.
Wenn aber der Blockspieler das Netz während seiner [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.16
Problemstellung:
“In einem Spiel kommt es zu einem gleichzeitigen Ballkontakt zwischen der Angreiferin und der gegnerischen Blockspielerin, die dabei nicht übergreift.
Nach diesem Kontakt landet der Ball außerhalb des Spielfeldes der Angreiferin.
Der 1. Schiedsrichter gibt den Spielzug der anderen Mannschaft.
Ist diese Entscheidung richtig?”
Entscheidung:
“Wenn der Ball bei gleichzeitiger Berührung anschließend im Aus landet, wird der [...]

volleyball casebook

kapitel 4 - spielsituationen

Spieler am Netz, Netzkontakte
4.13
Problemstellung:
“Eine schlechte Annahme zwingt die Zuspielerin dazu, zum Zuspiel ins Hinterfeld zu eilen.
Bei der Drehung berührt sie leicht das Netz.
Der 2. Schiedsrichter pfeift die Netzberührung nicht ab.
Hat er recht?”
Entscheidung:
“Ja, seine Beurteilung ist richtig.
Da die Spielaktion nicht am Netz und später stattfindet, ist der Netzkontakt kein Fehler.”
Regel
11.3.1

casebook-einleitung hier.