Tag-Archiv: PSV

heraus zum 1. mai!

anflug auf die sporthalle in der weyhestraße, quedlinburg

wünsche euch für den 1. mai 2010 eine gute und pünktliche landung in der quedlinburger weyhestraße.
wir werden hoffentlich freudbetonten volleyball spielen, aber nicht mehr im rahmen der traditionellen psv-turniere.
das kind wird einen anderen namen bekommen, da thomas, lutz und meine wenigkeit seit dem 01. januar 2010 dem sv germania gernrode beigetreten sind.
leider konnten wir als [...]

psv-volleyballturnier 2009

reminiszenzen

nein, nein, der schein trügt.
wir haben volleyball gespielt und nur ab und an einen kleinen mümmelmann gezwitschert.
von diesem dunkelbraunen und leistungssteigernden getränk waren allerdings einige fläschchen vor ort.
wir hatten besser vorgesorgt als im vorjahr, denn die parchener volleyballer führten damals ihren undankbaren 4. platz auf das nichtvorhandensein ausreichender flüssiger sportlernahrung zurück.
das musste also 2009 unbedingt [...]

psv-volleyballturnier 2008

reminiszenzen

so seh’n sieger aus:
intelligent, smart, jugendlich, dynamisch, hübsch, niedlich, humorvoll, völlig nüchtern, freudig erregt, sehr sympathisch und natürlich überaus glücklich – nämlich so wie unser kniender volleyballer mit namen henning!
und so sahen wir alle aus nach dem 14. volleyball-turnier um den wanderpokal des psv quedlinburg.
alle waren sieger, alle haben gewonnen!
die einzelnen platzierungen interessierten ja eh [...]

psv-volleyballturnier 2008

mit anschließendem nightfire

schon wieder ist ein jahr vergangen.
die zeit rast nur so dahin.
ich kann mich noch recht genau an unser letztes turnier im mai 2007 erinnern.
wir saßen anschließend in der gaststätte “zum fass”, da die nightfire-veranstaltung abgesagt wurde.
dieses jahr läuft alles wieder seinen gewohnten gang.
12 bands spielen am 05. april in quedlinburg.
problematisch war allerdings, dass ich recht [...]

psv-volleyballturnier 2007

reminiszenzen

unser diesjähriges volleyballturnier ist geschichte.
zum glück lief auch dieses mal alles wie am schnürchen.
wir hatten viel spaß und niemand von uns alten säcken verletzte sich.
(… von ein paar magen- durchbrüchen aufgrund exsessiven alkoholgenusses einmal abgesehen)
für die kulinarische untermalung des turniers hatten wir eigentlich gesorgt, dachten wir.
dabei hatten wir allerdings die rechnung ohne die parchener gemacht.
die [...]

wir bringen das fass zum überlaufen …

aber nicht allein durchs saufen

so, das kulturprogramm für das volleyballturnier des psv quedlinburg 2007 steht wie ‘ne eins.
wir haben in der gaststätte “zum fass” den großen hinteren raum gemietet.
das tolle ist, dass wir unsere musik selbst auflegen dürfen.
das bedeutet: wunschmusik ist angesagt!
ihr könnt hier also ab sofort eure wunschhits posten.
sie werden am ende des beitrags zwecks besserer übersicht zusammengefasst.
ich [...]

nightfire fällt aus

schade aber auch

die organisatoren der nightfire-events in quedlinburg sind kluge leute.
sie haben beschlossen, die beiden veranstaltungen im jahr auf eine zu reduzieren.
diese soll dann im juli stattfinden.
eine weise entscheidung, denn im sommer sind ja auch die wenigsten menschen im urlaub.
diejenigen, die ihren ferienplatz bereits gebucht haben werden natürlich die reise stornieren, um an der nightfire-veranstaltung teilnehmen zu [...]

11. psv-volleyballturnier

vorbereitung

am 08.04.2006 ist es wieder so weit:
kneipennacht in quedlinburg und volleyballturnier in der weyhestraße.
die genehmigung vom landkreis liegt bereits vor.
ich hoffe, dass sich die organisatorischen dinge mit dem neuen nutzer (berufsschule – vorher gymnasium) genauso einfach klären lassen, wie mit dem alten.
folgende mannschaften werden eingeladen:
- volleyballfreunde parchen,
- ebt 47 berlin,
- volleybarbaren berlin,
- germania gernrode.
das turnier [...]