typo-art im volley-blog

kunst mit buchstaben und wörtern - teil 1

das berüchtigte sommerloch tut sich auf.
das soll für mich anlass sein, dieses zu füllen und zwar mit ein paar grafiken der besonderen art.
nachfolgend präsentiere ich euch einige typografische “kunstwerke”.
dabei wurden diverse bildelemente mit dem schriftzug “volley-blog” ersetzt.
ihr könnt die jeweils ersten typografiken durch einen mausklick vergrößern, um den effekt noch stärker wirken zu lassen.
1. click [...]

fußball em 2012

volleyball auf dem rasen

wolf-dieter poschmann ist ein sportmoderator, der sein handwerk versteht.
im vorrundenspiel der fußballeuropameisterschaften 2012 schweden-ukraine hat er blitzgescheit eine volleyballtechnik erkannt.
der ukrainische tothüter andriy pyatov wehrte in der 76. minute einen straffen ball auf seinen kasten im unteren zuspiel (bagger) ab.
erst in der zeitlupe ist dieser famose reflex des keepers gut zu erkennen.
die armhaltung ist dabei [...]

trapper-taktik-training

k1 | angriffsicherung | zuspieler = hinterspieler

der erste artikel in sachen “trapper-taktik-training” wurde im november 2011 hier veröffentlicht.
ihr erinnert euch – hoffentlich.
das war vor über einem halben jahr.
leider hatte ich probleme mit meinem flash-programm.
ansonsten wäre die jetzt hier vorliegende zweite “trainingseinheit” sicher im dezember 2011 von mir veröffentlicht worden.
entschuldigt bitte, aber weiter gehts.
die angriffsicherung in den situationen zuspieler=hinterspieler gestaltet sich etwas [...]

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Wechsel
5.9
Problemstellung:
“Spieler Nr. 6 von Mannschaft A wird disqualifiziert und durch die Nr. 7 ausgewechselt.
Es ist dies der erste Wechsel in diesem Satz, auf der Bank sitzen noch drei weitere Wechselspieler.
Nach einigen Spielzügen verletzt sich Nr. 7 und kann nicht weiterspielen.
Der 1. Schiedsrichter genehmigt einen ausnahmsweisen Wechsel mit einem anderen Spieler.
Ist dies regelgerecht?”

danke an jürgen r.

der organisator der harzliga wird prämiert

die volleyballsaison in der harzliga 2011-2012 ist seit gestern bereits geschichte.
am donnerstag (26.04.2012) fanden die beiden finalspiele um die plätze eins und drei in thale statt.
ein würdiger anlass, um sich bei unserem “macher” zu bedanken.
jürgen plant und organisiert seit jahren ehrenamtlich unseren wettspielbetrieb.
das schreiben von artikeln für die mitteldeutsche zeitung übernimmt er ebenso.
wir können es [...]

spektakuläre abwehrleistung

auch stühle sind kein hindernis

nachdem ich euch im vormonat den vermeintlich längsten spielzug der welt vor augen geführt habe, möchte ich heute eine weitere spektakuläre aktion aus der welt des volleyballsports präsentieren.
leider weiß ich nicht, aus welchem anlass dieses spiel der herren-nationalmannschaften der tschechischen republik gegen das team aus polen stattfand.
auch zeitlich kann ich die begegnung nicht einordnen.
fakt ist [...]

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Wechsel
5.8
Problemstellung:
“Spieler Nr. 5 verletzt sich im 2. Satz und muss durch einen ausnahmsweisen Wechsel ersetzt werden.
In der selben Spielunterbrechung beantragt der Trainer dieser Mannschaft einen normalen Wechsel.
Kann dieser genehmigt werden?”

volley-ostern 2012

auf die eier kommt es an ...

frohe ostern allen freunden des volley-blogs!
“meinem” team, den roßtrappern aus thale drücke ich ganz fest die daumen, damit uns ein erfolg im play-off-halbfinale am 16. april gegen fortuna ballenstedt ins finale der harzliga führt.
das wichtigste zu ostern sind natürlich die eier.
am besten greift ihr zu unbedenklichen produkten aus hoden-, ich meine natürlich aus bodenhaltung:

ein kleiner, [...]

mümmelmann-turnier 2012

der wanderpokal kehrt in die provinz zurück

nach einem kurzen aussetzer im vorjahr fand am wochenende das zweite volleyballturnier um den mümmelmann-pokal in quedlinburg statt.
die tradition dieses aufeinandertreffens befreundeter volleyballteams reicht allerdings bis in die frühen 90er jahre zurück.
anfangs firmierte dieser wettbewerb noch unter dem namen psv-turnier – einige bebilderte zeitzeugnisse stapeln sich hier im volleyblog in den galerien.
einen diesbezüglichen leckerbissen in [...]

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Wechsel
5.6
Problemstellung:
“Bei einem Spiel beantragt ein Trainer einen Wechsel.
Im selben Augenblick sprintet der Einwechselspieler aus der Aufwärmzone zur Wechselzone, um zum Eintreten bereit zu sein.
Da nur eine minimale Verzögerung eingetreten war, lässt der 2. Schiedsrichter diesen Wechsel zu.
Ist die Entscheidung richtig?”

volleyball harzliga 2011 / 2012

endspiele in der woche nach ostern

die diesjährige saison in der harzliga verzögert sich.
der grund dafür sind drei nachholespiele, die allerdings keinen einfluss mehr auf die teilnahme an den play-off-spielen haben werden.
die teilnehmer stehen fest, lediglich die platzierungen und damit die halbfinalpaarungen sind dadurch noch vakant.
ein nicht uninteressanter aspekt, wenn man eine begegnung mit dem serienmeister, germania neinstedt, im semifinale vermeiden [...]

längster ballwechsel der welt

spielzug endet erst nach 95 sekunden

passend zum heutigen internationalen frauentag seht ihr nachfolgend den wohl längsten dokumentierten ballwechsel in der geschichte des volleyballsports.
es ist der blanke wahnsinn, was die beiden chinesischen damenteams da ablieferten.
der ball überquerte während dieses einen spielzugs das netz unglaubliche 30 mal!
starke angriffe, spektakuläre, nein, spektakulärste feldabwehraktionen, gute blockarbeit – alles vertreten.

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Wechsel
5.5
Problemstellung:
“Ein Trainer beantragt einen Wechsel.
Der 2. Schiedsrichter genehmigt den Antrag, aber der Einwechselspieler erscheint mit der falschen Nummerntafel.
Er sucht verzweifelt nach der richtigen Tafel.
Der 1. Schiedsrichter erteilt eine Verwarnung wegen Verzögerung, erlaubt aber den Wechsel.
Ist dies eine korrekte Regelauslegung?”

crossover-sport

volley-poker

“Volley Poker” oder “Pokerball” – man kann es nennen, wie man will, dieser Freestyle-Sport hat es in sich.
Angelehnt ist die ganze Idee an das Schachboxen, was 2003 in Berlin erfunden wurde und sich dort auch weit ausgebreitet und etabliert hat.
Dieser Unterhaltungssport – Schachboxen – wurde eigentlich als eine Art Kunstprojekt angesetzt, hat sich dann aber [...]

volleyball-ausbildung in den usa

karriere und sport verbinden

In Deutschland ist das Volleyballspiel sehr beliebt: unter Frauen wie auch Männern gibt es eine große Spielerschaft, die sich in kleinen Vereinen oder als Hobbypraxis am Strand wiederfinden.
Jedoch ist es nicht unbedingt einfach, seine sportlichen Ambitionen auch professionell unterzukriegen.
Da Volleyball nicht auf derselben Ebene wie Fußball im Profi-Bereich betrachtet wird und der Sport neben einem [...]

volleyball live

1. bundesliga: schweriner sc - alemannia aachen

darauf hatte ich mich schon lange gefreut, besser gesagt, seit weihnachten 2011.
da hat mir nämlich meine liebe jewi zwei eintrittskarten für ein volleyballspiel unter den baum gelegt:
1. bundesliga der damen am 04.02.2012, schweriner sc gegen die black ladys von alemannia aachen.
prima, denn hochklassige volleyballspiele der damen schaue ich mir prinzipiell lieber an als vergleichbare spiele [...]

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Wechsel
5.3
Problemstellung:
“Ein Trainer beantragt zwei Wechsel.
Zum Zeitpunkt des Antrags steht nur ein Spieler
zum Einwechseln bereit, während der zweite gerade eben die Aufwärmzone verlässt.
Wie viele Wechsel werden unter diesen Voraussetzungen genehmigt?”
Entscheidung:
“Zum Zeitpunkt des Antrags müssen sich die Spieler zum Eintreten bereit nahe der Wechselzone befinden.
Obwohl der Trainer zwei Wechsel beantragt, kann ihm hier nur der für den [...]

roßtrapper oder rosstrapper?

fragen, die die welt bewegen

ich habe die diskussion über die schreibweise der trapper mal gelöst von dem artikel “jahresendgrüße 2011″ und ihr einen eigenen thread verpasst, denn es scheint ja momentan diesbezüglich doch eine gewisse meinungsvielfalt zu herrschen.
außerdem ist dieses thema nun nicht mehr versteckt, sondern offensichtlich und damit uneingeschränkter diskutierbar.
ich persönlich sehe keine besonders große tragik in diesem [...]

jahresendgrüße 2011

an alle treuen volleyblogger

schon wieder ist ein jahr ins land gegangen – die zeit rast nur so dahin.
2011 wurden im volleyblog immerhin 22 neue artikel veröffentlicht und diverse bilder frisch hochgeladen.
mein dank richtet sich an alle, die mit ihren kommentaren dazu beigetragen haben, diesen webauftritt zu veredeln.
auch im neuen jahr schweben mir noch so einige dinge vor.
natürlich, die [...]

volleyball casebook

kapitel 5 - spielunterbrechungen und verzögerungen

Wechsel
5.2
Problemstellung:
“Während eines Spiels stellt ein Trainer einen Antrag auf Wechsel, ohne anzuzeigen, dass er mehr als einen Wechsel vollziehen wollte.
Zwei Spieler stellen sich beim 2. Schiedsrichter zum Einwechseln bereit.
Der 2. Schiedsrichter genehmigt einen Wechsel und weist den 2. als unberechtigt zurück.
Handelt er richtig?”
Entscheidung:
“Ja.
Da der Trainer nicht anzeigt, dass er mehr als einen Wechsel durchführen will, [...]

trapper-taktik-training

k1 | angriffsicherung | zuspieler = vorderspieler

wir haben das thema “angriffsicherung” bereits beim letzten training am 21. november angerissen.
leider fehlten einige trapper, sodass wir diese taktische maßnahme noch einmal behandeln bzw. auffrischen sollten.
bei unserem spielsystem 5-1 (fünf angreifer – ein zuspieler) müssen wir zwei grundlegende situationen bei der angriffsicherung unterscheiden.
- zuspieler=vorderspieler und
- zuspieler=hinterspieler.
die erste alternative ist recht einfach umzusetzen und soll [...]

trapper-taktik-training

einleitung

trapper-taktik – was soll das denn werden?
und was hat das bitteschön mit volleyball zu tun?
die heute beginnende kleine serie mit der überschrift “trapper-taktik-training” soll dazu dienen, den volleyballern der “sg stahl thale roßtrapper” trainingsbegleitendes material zur verfügung zu stellen.
quasi eine theorische vor- bzw. nachbetrachtung dessen, was im training einstudiert werden soll, damit es im wettkampf [...]